Kleines Ratespiel (Allgemein)

Ditche, Freitag, 19.03.2010, 02:15 (vor 4649 Tagen) @ RDW

Also noch einmal zusammengefasst: Kann man die oben zitierte Interpretation als objektive und korrekte Darstellung der Studienergebnisse bezeichnen? Oder ist sie vielmehr eine Verfälschung ...

Meiner Meinung nach ist sie so objektiv und korrekt wie das Original es zulässt! Und beim Original fängt´s schon an, da steht nämlich:

Auch bei Betrachtung der selbsteingeschätzten Entfernung der Wohnung zur nächsten Basisstation durch die Eltern als Expositionsmaß waren in der Gruppe der Kinder keine statistisch signifikanten Assoziationen mit den chronischen Beschwerden zu erkennen (Abbildung 48).

Unter beiden Abbildungen steht aber unmissverständlich etwas von:

Selbsteinschätzung der Kinder und der Jugendlichen

Der Fehler liegt im Satzteil durch die Eltern, damit es stimmt müßte es heißen der Eltern ...


(Schon erstaunlich was dann im Weiteren daraus wird ... :cool: )


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum