Nicht von der Dekoration ablenken lassen (Allgemein)

Doris @, Montag, 24.03.2008, 19:00 (vor 5422 Tagen) @ H. Lamarr

Das sehe ich anders, da stehen eineinhalb Stündchen geteilte Sprechzeit gegen fast drei Tage, die nahezu exklusiv von den drei genannten Referenten allein bestritten werden.

Von denen wir nicht wissen, ob sie korrekt Prioritäten hinsichtlich der höchsten Strahlungsquelle setzen. Da sie WLAN, DECt, Bluetooth auch im Programm haben, gehen sie offensichtlich auf die Minimierung der eigenen Funkbelastung ein. Heike Solweig Bleuel steht auf jeden Fall erstranging für "Handyumgang" und zwar in jeglicher Hinsicht und nicht für Bestrahlung durch Sendemasten.

Zu Frau Heike Solweig Bleuel kann ich nicht viel sagen, ihr Name wird jedoch auffallend häufig auf mobilfunkkritischer Seite genannt,

ja wo soll er (der Name) denn sonst genannt werden? Wenn sie für's IZMF arbeiten würde, dann wäre die Aufklärung vermutlich auch nicht ausgewogen. Und "wir" werden ja auch auf "mobilfunkkritischer Seite" genannt. Obwohl, Sie werden ja öfters der Befürworterseite zugerechnet ;-)

so dass ich davon ausgehe, dass sie weder Ruoff noch Hensinger widersprechen wird.

gut, da mögen Sie Recht haben, aber "widersprechen" ist eben auch nicht immer ganz einfach. Und wie schon in meinem anderen Beitrag erwähnt, ist eine grundsätzliche Verharmlosung eines Sendemastens auch nicht o.k. und wir wissen nicht, ab wann die beiden Herren oben eine "Gefährdung durch einen Sendemasten" sehen. Die WErte, die der Hensinger auf seiner Seite dokumentiert hat, die sind nicht mal nur ein paar µW, sondern schon teilweise sehr hoch. Sie sind mit Ihrer Forderung nach 1 mW/m² auch z.B. weit weg von kuddels toleriertem Wert von 10 mW/m²

dem Absenden wieder gelöscht, weil es mir a) darin nicht gelungen ist, die erforderliche Distanz zu Hensinger und Ruoff zu finden

Habe sowieso ab und zu den Eindruck, dass es manchmal hier bei Diskussionen nicht nur um Inhalte, sondern um Personen geht.

Tags:
Kompetenzinitiative, Netzwerk, Bleuel


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum