periphere Kritik/er (Allgemein)

hertzklopfer, Dienstag, 06.02.2007, 10:51 (vor 5837 Tagen) @ KlaKla

Frau Waldmann-Selsam reist quer durch Deutschland und verunsichert durch ihre Auftritte die Bürger.

Wieso sollten sich die Bürger sicher fühlen?

Eine Person die so agiert, sollte dann auch ihre Arbeit die Sie nur in Kooperation mit den Bürgern leisten kann, entsprechend der Öffentlichkeit öffentlich nahe bringen. Sie hat auch eine Webseite! Es kann nicht sein, das man persönliche Anfragen an Frau Waldmann-Selsam stellen muss, (die noch nicht mal eine persönliche E-Mail Adresse hat) um vielleicht eine Antwort auf Fragen zu erhalten.

Wieso nicht?

Sie agiert panisch, wenig professionell.

Hat sie deswegen unrecht?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum