Aber der "hans", der kann's ... (Medien)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 21.12.2017, 18:32 (vor 832 Tagen) @ hans

Moment. Alle 2 Stunden soll man eine Pause machen. Die dauert, bis alle gepinkelt haben, 30 Minuten. In 3 Stunden Fahrzeit gibt es somit eine Pause. In sieben Stunden jedoch drei.
Womit wir in den 3h Fahrzeit auf eine Nettofahrzeit von 2.5h kommen was einen Schnitt von 96km/h gibt. In 7h mit 3 Pausen wären das dann 5.5h Nettofahrzeit. 5.5 mal 96 km/h gibt 528 km.

Jetzt kann man natürlich sagen, dass es nach der Weiterfahrt nach 2.5 Stunden ja wieder 2 Stunden dauert bis zur nächsten Pause. Das wäre dann von Stunde 4.5 bis 5. Bis 7 Stunden Fahrzeit braucht man somit keine Pause mehr. Gibt somit nur zwei Pausen.
Womit wir in den 3h Fahrzeit auf eine Nettofahrzeit von 2.5h kommen was einen Schnitt von 96km/h gibt. In 7h mit 2 Pausen wären das dann 6h Nettofahrzeit. 6 mal 96 km/h gibt 576 km.

Womit man mit zwei Pausen sogar weiter kommt als wenn man einfach durchfährt :wink:

Noch Fragen?

Nein, euer Ehren, ich gebe mich ihrem einsteinig genialem Plädoyer kampflos geschlagen :yes:.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum