Handy-Nutzungsdauer: Plausibilitätstest nicht bestanden (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 15.06.2014, 13:50 (vor 2937 Tagen) @ Doris

In welchem Zeitraum haben Sie diese 100 Stunden geschafft?

... in 6 Jahren.

Achsooo ... Ich dachte im Monat.

Aktuell komme ich monatlich auf 2 - 3 Stunden, die ich auf dem Handy telefoniere.

Dann sollten Sie die Geburt Ihrer Urenkel noch erleben können.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum