Handy-Nutzungsdauer: Plausibilitätstest nicht bestanden (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Freitag, 13.06.2014, 00:08 (vor 2900 Tagen) @ Doris

Aus meiner Anrufverwaltung ist ersichtlich, dass bei mir die ankommenden Gespräche fast die gleiche Dauer haben als die ausgehenden (52 Stunden ausgehend gegen 46 Stunden eingehend).

Ich glaub's nicht, Doris: Sie haben mit dem Handy rd. 100 Stunden telefoniert? Ganz schön viel, da kann ich bei weitem nicht mithalten. In welchem Zeitraum haben Sie diese 100 Stunden geschafft?

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum