Gesinnungen (Allgemein)

Lilith, Sonntag, 21.04.2013, 17:22 (vor 3023 Tagen) @ Lilith
bearbeitet von Lilith, Sonntag, 21.04.2013, 17:51

Jemanden, der/die so fleissig in einem nach meiner Ansicht extremistischen Portal mitschreibt und dieses dadurch unterstützt und befördert, sollte sich zwischendurch denn doch schon mal auf dieses missliche Tun hinweisen lassen. Mitgegangen, mitgefangen.

Hier ein aktuelles Beispiel für das, was Sie durch Ihre Teilnahme in besagtem Forum unterstützen helfen, liebe Eva.

Darf man nun davon ausgehen, dass Sie die wiederkehrend respektlosen und menschenverachtenden Hass- und Lügentiraden dieses Herrn "Mahner" gutheissen? Denn: es ist zu beobachten, dass der Mann sich dort allzuoft an Ihre Postings dranhängt und immer wieder versucht, diese in der gezeigten Weise zu "verstärken".

Sie selbst schreiben dort wiederum Ihre Beiträge doch offenbar genau deswegen, um derartige Reaktionen zu erzeugen und zu befördern. Denn: andere bekommen Sie doch dort so gut wie gar nicht.

Fühlen Sie sich denn wirklich wohl in diesem traurigen Regelkreis, den Sie beide in diesem Forum bilden?

--
Meine Beiträge sind als Meinungsäußerungen aufzufassen. Die Meinungsäußerungsfreiheit ist ein in allen zivilisierten Ländern gesetzlich geschütztes Grundrecht.

"Wer die Dummbatzen gegen sich hat, verdient Vertrauen." (frei nach J.-P. Sartre)

Tags:
Extremismus, Peinlich, Trio, Gossensprache


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum