Slesin ./. Leszczynski (Allgemein)

Christopher, Sonntag, 30.01.2011, 12:57 (vor 4382 Tagen) @ H. Lamarr

"Convincing members of the EMF activist community that he will serve as an impartial broker at IARC will be more difficult. Many of them see Schüz as too willing to discount possible risks. "Schüz does his best to serve industry," said Lothar Geppert of Diagnose Funk in Zurich."

Von "convincing members of the EMF activist community" zu reden und dann Diagnose Funk als Beispiel zu nennen, zeigt, dass Louis Slesin sich mit der Szene in Europa nicht auskennt.

Hm, ich glaube, hier hat sich ein Übersetzungsfehler eingeschlichen... Es ist nicht von "überzeugenden Mitgliedern" die Rede, sondern davon, die Mitglieder zu überzeugen. Also folgendermaßen:
"Die Mitglieder der EMF-Aktivisten-Szene zu überzeugen, daß er bei IARC als unparteiischer Vermittler dienen wird, wird schwieriger werden. Viele von diesen sehen Schüz als jemanden, der zu bereitwillig mögliche Risiken verwirft. (...)"

Der Respekt, den Schüz in der Wissenschaft genießt, scheint von den Mastengegnern nicht geteilt zu werden.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum