Dr. Zimmer oder lieber Guido? (Allgemein)

Kuddel, Donnerstag, 24.04.2008, 21:40 (vor 4737 Tagen) @ Doris

In welchem Bereich liegt die Belastung bei gutem Empfang? Dr. Prof. A. hat bei REFLEX und der UMTS Studie (ja ich weiß, es war nur in vitro, noch nicht reproduziert) Effekte bei 0,3 Watt und ich meine bei UMTS bei 0,05 Watt (?) gefunden. Werden diese Werte bei "gutem Empfang" erreicht oder liegen sie darunter?

Bei sehr gutem Empfang (im Hauptstrahl) dürften die SAR Werte eines GSM-Telefons um Faktor 10..100 darunter liegen.

Der durchschnittliche SAR Wert eines UMTS -Telefons liegt bei vergleichbarer Empfangssituation erheblich unter dem eines GSM Telefons, weil UMTS Telefone die Leistung prinzipbedingt weiter herunterregeln.

Daher bedeutet Prof. A.s Ergebnis (sofern es sich reproduzieren läßt) nicht zwangsweise, daß UMTS Verbindungen "gefährlicher" sind.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum