Diffamierung? (Allgemein)

Franz, Mittwoch, 21.11.2007, 15:13 (vor 5546 Tagen) @ Gast

1. Die Kontroversen, die von Ihnen über das Internet in die Öffentlichkeit getragen werden, gleiten immer häufiger in gezielte Diffamierungen ab.

Als Diffamierung (v. lat.: diffamare = Gerüchte verbreiten) bezeichnet man heute ganz allgemein die gezielte Verleumdung Dritter. Dies kann etwa durch die Anwendung von Schimpfwörtern oder durch diverse Unterstellungen geschehen. ... Mehr

Karl Hecht, Markus Kern, Karl Richter und Hans-Christoph Scheiner, die leitenden Herren der sogenannten Kompetenzinitiative unterstellen also, das IZgMF würde "gezielt Dritte verleumden" :no:

[Hinweis Moderator - 31.07.2010 11:00 Uhr
Vorsicht mit Links, die auf die Webseiten der Kompetenzinitiative gehen.
Die Seiten sind womöglich infiziert mit Trojaner, Spyware und Würmer. Weitere Detail sind hier nachzulesen.]

Tags:
Richter, Scheiner, Diffamierung, Kern


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum