Freiburg 5G-frei mit Querverbindung zu Querdenkern (Allgemein)

KlaKla, Sonntag, 11.04.2021, 16:11 (vor 191 Tagen)
bearbeitet von KlaKla, Sonntag, 11.04.2021, 17:17

In Freiburg arbeitet Dr. W. Bergmann nicht nur gegen 5G auch zur Corona-Impfung hat er was zu bieten :wink:

Dr. Blaubärs Impfstoff Märchenstunde von Sebastian Müller

Derzeit kursiert eine „Einladung zu einer ärztlichen Zweitmeinung vor und nach der Anwendung von sog. mRNA- und Virus-Vektor-Impfstoffen“ von Dr. Wolf Bergmann. Bevor wir uns mit den Inhalten in dieser ungefragt zugesandten Zweitmeinung befassen, schauen wir mal, welche Inhalte Dr. Bergmann sonst noch vertritt:

  • Er warnt z.b. vor LED Leuchtmitteln
  • Im Zusammenhang mit der Diskussion um 5G behauptet er, dass z.b. „Handystrahlung“ Krebs, Schlaganfälle und den sog. Geldrolleneffekt erzeugt. Keine Belege!
  • Er stützt sich auf ein völlig absurdes Verfahren mit Wasserkristallbildern. Pseudowissenschaft

Beste Voraussetzungen also, sich als Mediziner zu Impfstoffen und Corona zu äußern. Weiter ...

Kommentar: Warum W. Bergmann am Ende seiner Einladung Unterstützer nennt, ist mir schleierhaft aber Dr. Thomas Külken (geb. 1953) ist eine Querverbindung zu den Querdenkern. Hilfst du mir, helfe ich dir. Hauptsache wir sind dagegen und wir werden immer mehr.

Krass ist was W. Bergmann in seiner Einladung-Zweitmeinung noch so verbreitet
Erfolgreiche Behandlung mit Chlordioxid und Ivermectin
Link öffnen und staunen: Chlordioxid: Nahezu 100 % Erfolg bei der Behandlung von Covid-19 in Südamerika".
Dem gehört mMn die Approbation entzogen.

Hintergrund zu giftige Clorbleiche
Gefährliche "Alternativmedizin" MMS: Wenn Eltern ihre Kinder vergifte.
Wenn Quacksalber für giftige Chlorbleiche werben.
Klinghardt: Chlordioxid rektal appliziert, holt Memory zurück
Gefährliches Wundermittel MMS boomt in Lateinamerika wegen COVID-19
Warnung vor Anwendung von Ivermectin zur Behandlung von COVID-19

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Umweltmediziner, Bergmann, Bündnis, Hecht, Alternativmedizin, Anthroposophie, Heilpraktiker, Quacksalber, Impfgegner, MMS, 5G-Gegner, Märchenonkel, Covid-19, Querdenker, Thraen, IGeL, Kühlken, Chlordioxid, SUPER-WIR

Mobilfunk Bürgerforum - Ortsgruppe Heidenheim - Corona

KlaKla, Montag, 19.04.2021, 17:40 (vor 183 Tagen) @ KlaKla
bearbeitet von KlaKla, Montag, 19.04.2021, 18:30

Pfarrer Friedrich Affeldt praktiziert das Trittbrettfahren mit 5G-Gegner und Corona-Leugnern.

Er betreibt eine Webseite die ich als Linkschleuder für die üblichen Frontleute sehen. Seine Eigenleistung besteht darin nützliche Idioten zu finden (1250 Unterschriften von Heidenheimer Bürgern), die seinen Wunsch - Bürgerversammlung in Heidenheim unterstützen. Du hilfst mir, ich helfe dir. Er repräsentiert eine "Ortsgruppe" des Mobilfunk Bürgerforum welches zu Diagnose:Funk gehört.

Der Pfarrer wirbt für Diagnose:Funk, ÖDP Klaus Buchner, BVMDE, Dr. Wolf Bergmann, Anke Kern und ja sogar für Dominik F. Rolle. Er nennt als einzige weiter Anti-5G-Initiative die von Michael Grawunder.

:clap: Deutsche Anti-Mobilfunk-Vereine: Lippenbekenntnis gegen OCG:clap:

Die Querverbindung zu Corona-Leugner oder Masken-Ablehner findet man im Pamphlet "Nachdenken über Viren - Anthroposophische Meditation" von Friedrich Affeldt Heidenheim vom 5.2.2021. Von da geht's weiter zur Anthroposophie Rudolf Steiner und zur Waldorfschule Heidenheim. Damit schließt sich der Kreis.

Verwandte Threads

Die Waldorfbewegung und die Corona-Krise
News aus dem Hauptpostamt: Neuer Film von Klaus Scheidsteger
Einflussnahme über Erziehungskunst - Waldorfpädagogik

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Bergmann, Mobilfunk Bürgerforum, Impfgegner, Querdenker, BVMDE, Grawunder, Affeldt

Kompetenzinitiative fährt mit - Trittbrett Corona-Krise

KlaKla, Dienstag, 20.04.2021, 07:55 (vor 183 Tagen) @ KlaKla

In der globalen Corona-Krise: Mut zum mobilfunkpolitischen Kurswechsel
Statement der Kompetenzinitiative e.V.
24. April 2020

Auszug: Der renommierte Forscher und Arzt Karl Hecht weist auf die Bedeutung der Stärkung des Immunsystems hin: Internationale Experten haben in den letzten Wochen festgestellt, dass Menschen mit einem starken Immunsystem eher nicht an der Covid-19-Virusinfektion erkranken. Wie kann man ein starkes Immunsystem erreichen? Antwort: Durch einen konsequenten ganzheitlichen gesunden Lebensstil. An erster Stelle steht eine hohe Schlafqualität. Wichtig unter anderem: elektrizitäts-und funkwellenfreie Schlafzimmer, denn Elektrizität und alle Geräte mit Funkwellensystemen (Schnurlostelefon, Handy, WLAN-Anlagen usw.) sind starke Störer des Schlafs...

Unterzeichnet vom ÖDP-Populist Dr. Klaus Buchner, Elektrochonder Dr. Mario Babilon und den Germanisten Dr. Peter Ludwig, Dr. Karl Richter.

Kommentar: So stärkt man die Querdenker Bewegung und die Kommerziellen 5G-Gegner. Stärke dein Immunsystem mit fragwürdigen Mittelchen und übe dich in Entspannung. Hilfst du mir, helfe ich dir. Gefährliches pseudowissenschaftliches Geschwurbel von selbst ernannten Experten mit Doktor Titel.

Verwandte Threads
Who is Who der pseudowissenschaftlichen Mobilfunkgegner
Der belesene Wutbürger berichte dem Bürgermeister
Falschinformationen zur COVID-19-Pandemie

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Richter, Buchner, Ko-Ini, Trittbrettfahrer, ÖDP, Babilon, Ludwig, Corona-Krise, Querdenker, 5G-Tee-Party

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum