Die Schulämter warnen - vor Irreführung (Allgemein)

Bernhard, Samstag, 23.12.2006, 17:44 (vor 5330 Tagen) @ caro

Lieber Bernhard, kleine Anmerkung: die Scientologen haben Sie in die ganz falsche Schublade gesteckt. Die sitzen längst in vielen großen Industrieunternehmen und haben Brief- und andere Aktionen nicht mehr nötig.:-(

Liebe caro, kleine Aufklärung: die Scientologen sitzen sogar an einflussreicher Stelle hier im Forum. So hat z.B. Franz T., der hier unter "Franz" postet und in Abwesenheit des Forenmasters diesen vertritt eine scientologische Vergangenheit. Wo schleicht sich diese menschenverachtende Sekte überall ein?

Und falls Sie Schulleiter warnen möchten: Warnen Sie sie bitte auch vor den Vertretern der Mobilfunkindustrie, die sich ebenfalls munter und eindeutig interessengeleitet an Schulen tummeln!

Warnen hieße, auf unerwünschte Konsequenzen von dritter Seite hin zu weisen. Das stünde mir nicht zu.
Informieren muss man.
Wenn Sie Informationen über Vertreter der Mobilfunkindustrie haben, die in Schulen tingeln und den Verstand der Kinder mit so unhaltbaren Dingen wie Herrn Weiners Behauptungen zu Mobilfunk manipulieren, so lassen Sie mich das bitte wissen.


Bernhard

Tags:
, Weiner, Behauptung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum