Diagnose-Funk und forsche Anthroposophen (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 17.08.2022, 13:00 (vor 642 Tagen)

[Admin: Strang wegen Themenwechsel abgetrennt am 18.08.2022, Absprung hier]

Igor Yakymenko hat auch Arbeiten zur Wirksamkeit von esoterischen Handy-Strahlenschutzaufklebern veröffentlicht, und er lässt siche seine Forschungen der Einfachheit halber vom Hersteller der Aufkleber bezahlen.

Wenn du meinst es geht nicht schlimmer, Diagnose-Funk hilft immer ...

Auf der Esoterikweide Futter grasend hat sich der Verein im Juli 2022 diese unter EMF darbenden Salatpflänzchen einverleibt. Großes Kino! Mit progressivem Studiendesign und professioneller Expositionsanlage. Und, hols der Geier, in einer Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Darmstadt werden zurzeit weitere Experimente zum Verständnis der beobachteten EMF-Effekte auf biochemischer und genetischer Ebene durchgeführt. Wer will es unter diesen Umständen noch wagen, an dem brillanten Experiment herumzunörgeln?

Hintergrund
Krasse Eurythmie mit Kresse
Demeter: Was ist biologisch-dynamische Landwirtschaft?

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Vorstand, Anthroposophie, Forschungsring Darmstadt, Geier


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum