Verbindung Sasek und Mobilfunkgegner Dr. Joachim Mutter (Allgemein)

KlaKla, Dienstag, 18.08.2020, 07:32 (vor 774 Tagen) @ H. Lamarr

Die Vereine vermeiden es sorgsam, auch nur einen einzigen Sasek-Sympathisanten aus der deutschen Anti-Mobilfunk-Szene und im Dunstkreis der KO-Ini beim Namen zu nennen. Wir reden hier nicht von einer oder zwei Personen, sondern von insgesamt sechs bis acht, keine Hinterbänkler, sondern allesamt fleißige Meinungsmacher gegen Mobilfunk.

Da wäre zum Beispiel Dr. Joachim Mutter der mit der Elektrosensiblen Ärztin B. Dohmen den Verein Lebenswerter Hochrhein gründete. Lebenswerter Hochrhein bricht 2014 eine Lanze für Ivo Sasek.

Dr. Joachim Mutter betrat die Bühne von Ivo Sasek als einer der Ersten im Jahr 2009.

OCG Kontrolle: Den Anhängern ist es nicht gestattet sich in sozialen Netzwerken aufzuhalten! Könnte ja sein, dass sie das was Sasek predigt hinterfragen und anfangen an ihm zu zweifeln. Damit stören sie das Hoch der Gemeinschaft. Das Verbot, hat den positiver Effekt, für die Gemeinschaft der OCG, ihre Mitglieder können Gruppen unterwandern und stören. Beispiel: »Besorgte Eltern« provozieren mit einer Broschüre Seite 12, (Meckelnburg-Vorpommern Jörg Teichert (Mitglied der Sekte »Organische Christus Generation« (OCG). Bis dass auffliegt, vergeht viel Zeit.

Verwandte Threads
Kleine Internet Recherche, wo und welche Verbindungen gibt es zur AZK:
Dr. Joachim Mutter Umweltmediziner aus Konstanz
Wellensalat: Atmosphärische Störungen in der Bürgerwelle

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum