8. Kritik an BUND-Resolution "Schutz vor Funkstrahlung" (Allgemein)

KlaKla, Sonntag, 30.12.2018, 10:35 (vor 318 Tagen) @ H. Lamarr

► Die zukünftig vorgeschriebenen digitalen Wasser-, Strom- und Gaszähler (SmartMeter) dürfen nicht zwingend und nicht ausschließlich per Funkmodul betrieben werden. Die Datenübertragungsintervalle sind auf das zur Abrechnung benötigte Minimum zu begrenzen.

Seit Ende 2015 steht fest, dass Smart Meter Pflicht werden. Sie werden stufenweise eingeführt von 2019 - 2032. Die Kommunikationseinheit befand sich damals im Zertifizierungsprozess des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik.

BfS: Expositionen durch drahtlos kommunizierende Smart Meter gering

Der Baubiologe Jörn Gutbier sprach pauschal vom gesundheitsschädlichen Funksystem! Und in einem Elektrosmog Portal heißt es heute noch, Diagnose-Funk empfehle „Verweigern Sie funkbasierte Zähler für Strom, Gas, Wasser und Heizung in Ihrer Wohnung oder Immobilie“. Davor schlug Dr. Dietrich Klinghardt pauschal Alarm. Auch Pfarrer W. Thiede hatte dazu eine Meinung. Irrationale Hysterie schüren. Sogar EHS betroffene Mediziner appellierten erfolglos an die Mitglieder von Bundestag und Bundesrat.

Unabhängig, wie stark die Funkstrahlung auch sein mag, ob die Steuereinheit im Keller oder Badezimmer verbaut wird, allen scheint das egal zu sein. Verständlich, wenn es nur darum geht, das der Laie Angst hat vor allem was da so funkt. Nutznießer erhoffen sich tatkräftige Unterstützung durch BUND-Mitglieder. Hier ist Vorsicht geboten, will man sich nicht der Lächerlichkeit preis geben. Der BUND/BUND-Naturschutz ist längst unterwandert von Nutznießer und Instant-Experten. Die Delegierten des BUND scheinen alles ab zunicken.

Aktuell gibt es beim BUND nur einen Stellvertretender, Arbeitskreissprecher Immissionsschutz,
Frank Weissenberg, Kompetenz: Streuobstwiesen.

Verwandte Threads
Copy-Paste-Experte Werner Thiede
"Kompetenzinitiative" lässt Hüllen komplett fallen
Irrationale Angst vor Funk-Wasserzählern

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Hensinger, Waldmann-Selsam, Schlegel, Gutbier, Aschermann, Klinghardt, Thiede, Phantomrisiko, Smart Meter


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum