Quarks und Co (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Samstag, 03.02.2018, 23:28 (vor 1767 Tagen) @ Der Rutengeher

Du redest in Rätseln, "Hans". Willst du mir indirekt sagen, Frau Tegel hätte mit Ihrer Behauptung recht – und mein Einwand, der sich auf niemand Geringers als das Robert-Koch-Institut stützt, wäre Blödsinn? Dann mal los, begründe es, aber ordentlich.

wollte Dir nur in Erinnerung rufen, dass Quark kühlend wirken soll! :waving:

Achso.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum