Liest hier Gigaherz-Schreiberling heimlich mit? (Allgemein)

KlaKla, Dienstag, 05.04.2016, 16:00 (vor 2431 Tagen) @ KlaKla
bearbeitet von KlaKla, Dienstag, 05.04.2016, 16:36

Jochen St. ist 42, Familienvater und schwer krank. Sein Körper kann nicht entgiften. Weil die Krankenkasse die Behandlung nicht bezahlt, ist er jetzt auf Spenden angewiesen. So der tendenziöse SWR Bericht fürs Vorabendprogramm.

Es erstaunt mich doch immer wieder, Schreiber wie diesmal der Gast (lat. Conviva) empfiehlt anderen das IZgMF einfach zu ignorieren, selbst tut er es mMn nicht.

Am 3. April machte er auf die Rezension des Druckers P. Hensinger aufmerksam. Dann erscheint hier am 4. April das Geschäft mit dem Entgiften. Und heute verfasst er um viertel vor acht sein Posting, Inhalt: Jochens Geschichte. Mir scheint es, dass er sich hier gerade zu voll saugt, mit dem was das IZgMF bietet.

Eva, du bist nicht allein, auch der Gast liest mit, er kann nicht ignorieren. :clap:

Vielleicht sollen Andere hier nicht mitlesen, damit sie nicht erkennen wie aus diesem Forum Copy-Paste Information ins andere Forum getragen wird. Schlecht reden übers IZgMF-Forum, sich aber hieraus bedienen, ist ein ziemlich unsympathisches Vorgehen.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Copy-Paste


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum