Elektrosmog: Aargauer Zeitung auch im März auf Bauernfang (Elektrosensibilität)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 23.03.2016, 13:21 (vor 2449 Tagen) @ H. Lamarr

Die AArgauer Zeitung verkauft ihre Leser weiter für blöd, indem sie jetzt ganz ungeniert Stuss behauptet: Die Zahl der Elektrosensiblen nimmt laufend zu.

Immerhin: Diesmal muss ein anderer Wächter über die Kommentare in der Aargauer Zeitung wachen, denn mein frecher Kommentar wurde – für mich unerwartet – frei geschaltet. Ich werte das als Silberstreif am Horizont, möglicherweise ist das Blatt noch nicht ganz verloren.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Werbung, Scharlatan, Journalist, Kommerz, Pseudowissen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum