Das Institut für Technische Biologie & Bionik (Allgemein)

Robert, Sonntag, 15.11.2015, 20:25 (vor 2463 Tagen) @ Alexander Lerchl

Auch Psiram weiß davon nichts ;-)

Aber sein Anwalt :-)

Und dort findet sich wiederum ein Hinweis auf BionMed ...

Also alles etwas verworren. Um es mal so ganz wertfrei auszudrücken ...

Jetzt mal langsam, das wird mir zu kompliziert.

Er schreibt, er sei Leiter des Instituts für Technische Biologie und Bionik.
Hab ich mir abgespeichert.

Dann gibt es ein Internationales Bionik-Zentrum, Stiftung für Bionik. Da sitzt er im Kuratorium. Er ist aber nicht der Vorstand, was ich für sowas wie einen "Leiter" halten würde.

Und auf der Seite vom Anwalt nennt er als seine Adresse das Bionik-Institut c/o Internationales Bionikzentrum.

Das ist doch nur noch grotesk. Weiss der nicht, wie sein Laden heisst??
Ich würde halt das angeben, was auf meiner Visitenkarte steht.

Aber nach wie vor:
Am meisten interessiert mich, welche WISSENSCHAFTLICHE Leistung das oben erwähnte Institut für Technische Biologie und Bionik erbringt. Beiträge auf Tagungen, Veröffentlichungen in Fachzeitschriften, etc.

Herr Warnke, jetzt sind Sie dran.

--
Niemand ist unnütz.
Man kann zumindest noch als schlechtes Beispiel dienen.

Tags:
Stiftung, Institut, Bionik, Bionik-Zentrum


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum