Franz Adlkofer: --> Ersatzlink. Herzlichen Dank! (Medien)

Alexander Lerchl @, Montag, 24.08.2015, 20:59 (vor 2589 Tagen) @ H. Lamarr

In diesem Katz'-&-Maus-Spiel hat die Katz' kaum eine Chance. Denn für den Browser Firefox gibt es ein Add-on, das bei YouTube den Button "Herunterladen" einfügt. Damit lässt sich das Video z.B. als MP4-Datei in Sicherheit bringen. Gibt's sicher auch für andere Browser.

[image]

Prima, noch einmal herzlichen Dank! Ich habe den Beitrag sofort gespeichert. So wird erhalten bleiben, was zu erhalten ist: der unfassbare Einfluss einer Krankheit und Tod bringenden Industrie mittels absolut skrupelloser "Wissenschaftler".

Das Bild von Franz Adlkofer, langjähriger und äußerst effektiver Mitarbeiter des VdC (Verband der Cigarettenindustrie) ist in dem Beitrag mehrfach gezeigt worden, neben aufschlussreichen Zitaten. Warum wohl? Weil er eine zentrale Rolle in diesem miesen Spiel innehatte? Weil er die Macht / das Geld hatte, selbst scheinbar "Unantastbare" an sich / die Sache des VdC zu binden? Überla? Das Bundes-"Gesundheits"-Amt? Für Interessierte hier ein Einstieg.

Noch besser ist dieser ausführliche Bericht.

Noch heute sind die Nachwehen dieser Einflussnahmen zu spüren, z.B. dass Rauchverbote in Kneipen Ländersache sind. Kompletter Schwachsinn.

--
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert

Tags:
Wissenschaft, Tabak, Einflussnahme, Adlkofer, Ueberla, Lobbyist, Abstieg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum