Trio Infernal: BILD, Focus, Spiegelblog (Medien)

H. Lamarr @, München, Freitag, 14.11.2014, 13:14 (vor 1847 Tagen) @ H. Lamarr

Wenn es um Mobilfunk-Alarm geht, läuft hierzulande nichts in der Spur. Die Protagonisten der jüngsten Entgleisung sind Focus, BILD und natürlich "Hesse". Am schlimmsten trifft es diesmal den Focus, doch lesen Sie selbst ...

Ach du meine Güte, der sogenannte Spiegelblog (hat mit dem "Spiegel" nichts zu tun) wirft dem "Spiegel" jetzt vor, sich nicht um den Stuss gekümmert zu haben, den die beiden "Qualitätsmedien" BILD und Focus verbreitet haben. Sogar den Rechtsstreit Elisabeth K./Adlkofer vs. Lerchl verwurstet T. Engelbrecht in einem Aufwasch mit der Hardell-Geschichte.

O Herr, lass' Hirn regnen. Bitte!

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Spiegelblog


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum