Elektrosmog-Alarmärzte mit Stand auf Medizinischer Woche (Allgemein)

KlaKla, Samstag, 18.10.2014, 11:20 (vor 1852 Tagen) @ H. Lamarr
bearbeitet von KlaKla, Samstag, 18.10.2014, 13:07

Auch das noch: Die Ärzte der sogenannten Kompetenzinitiative sind auf der diesjährigen Medizinischen Woche in Baden-Baden 29. Okt – 2. Nov vertreten. Mit Desinformationsstand und einem Vortrag von Dr. med. Markus Kern am 1. November, 10.00-10.30 Uhr: Wirken Handys, Smartphones und Sender mit ihren gepulsten elektromagnetischen Feldern auf unsere Augen?

Kern ist ein Psycho-Dok, kein Augenarzt was also außer seine persönliche Meinung kann er da schon vom Stapel lassen? Des weiteren ist er als befangen einzustufen, durch persönliche EHS-Betroffenheit zweier seiner Familienmitglieder.

Die Teilnahmegebühr für einen Tag liegt bei 125 € .
Auch dieser Veranstalter verbindet Mitgliederversammlungen von unterschiedlichen Vereinen an Ort und Stelle.
Siehe hier ...

Weitere bekannte Referenten wie Jean Huss, John Ionescu, Dietrich Klinghardt, Medinger, K. Meyl, U. Warnke etc. sind dort anzutreffen.

Waldmann-Selsam ist ebenfalls Betroffen und soweit mir bekannt, praktiziert sie nicht mal.

Der Spendenfluss scheint gegen Null zu gehen und immer weniger nützliche Idioten erledigen die Arbeit. Nun stellen sich die Damen/Herren (Dohmen, Bergmann, Waldmann-Selsam) selbst an den Infotisch.

Verwandte Threads
Dr. Kern jetzt bei den MCS-Phobikern
Wie kann sich der Psychotherapie-Patient vor Scharlatanen schützen?
Kerniges aus Kempten: Gehirnwäsche an Bayerns Schulen

[Nachtrag: Zu einem weiteren Auftritt von Gutachter Medinger kam es nicht
mehr. Er wurde wegen Befangenheit abgelehnt und der Angeklagte, der schon
früher wirkungslose Tropfen an Krebspatienten verkauft hatte, erhielt sechs
Jahre Haft wegen gewerbsmäßigen Betrugs in 28 Fällen.
]

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Geschäftsmodell, Warnke, Bergmann, Waldmann-Selsam, Kern, Gravitationswellen, Gabriel-Chip, Dohmen, Meyl, Klinghardt, Paniktreiber, Mitgliederversammlung, Alarmist, Huss, Rampensau, Pseudomedizin, Medinger


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum