Still und heimlich - und mit Nachschlag (Allgemein)

RDW ⌂ @, Montag, 20.08.2012, 17:38 (vor 3757 Tagen) @ Alexander Lerchl

Im Prinzip ja, aber: Legt er sich denn nicht selbst am besten das Handwerk, wenn er sich bei so etwas wie dieser geradezu unglaublichen Zitatverfälschung erwischen lässt? Wie wollen Sie das noch toppen?

Dr. Adlkofer hausiert mit diesem gefälschten Zitat seit Ende 2011.

Damit leitete er seinen Vortrag bei einem Baubiologenseminar in Fulda ein.

Außerdem ist das Zitat auch Bestandteil seines Vortrages an der Harvard Law School.

Nicht mehr! Am 12.8. wurde ein Dokument erstellt, welches das Zitat nicht mehr enthält!

Ja, er hat diverse bereits verteilte Papiere geändert, ohne dies jeweils an irgend einer Stelle deutlich zu machen. Etwa durch "Version vom ...." oder ähnliches. In der wissenschaftlich-seriösen Welt ist so etwas ein absolutes NoGo.
Sie scheint also nicht mehr die Welt von Prof. Adlkofer zu sein.

Dafür git es einen Nachschlag: http://www.stiftung-pandora.eu/downloads/pandora_doku_alsup-zitat-2012.pdf
Daraus die Schlüsselstelle:
"Unter Überschriften wie Adlkofers Karriere als "***** und ******" (gemeint ist: Lügner und Betrüger) kritisiert er mit Gleichgesinnten (2), dass ich einen amerikanischen Richter zitiere, ohne anzugeben, dass er diesem Zitat keineswegs zustimmt. Ja, dies ist mir tatsächlich entgangen und ich werde meinen Fehler natürlich korrigieren.
Nichtsdestotrotz ist das Zitat des Richters zutreffend. Er hat damit die Meinung anderer, die es besser wissen als er, gekonnt zusammengefasst
."

Schon erstaunlich, daß Prof. Adlkofer nach wie vor sein Zitat, dessen ursprünglicher Sinn durch ihn durch Halbierung ins Gegenteil verdreht wurde, sich zu eigen macht. Dies lässt meinen Glauben, daß ihm die Wahrheit nur "entgangen" ist, gegen Null schwinden und es ihm offenbar auch egal, daß der Teil "...dass Mobiltelefone...es irgendwie geschafft haben, regulatorischen Prozessen zu entgehen" definitiv falsch ist, da er der US-amerikanischen Gesetzeslage widerspricht. Da gibt es nichts "besser zu wissen".
Dies wirft meiner Meinung nach ein deutliches Licht auf seine eigene Einstellung und Verhaltensweisen....

RDW

Tags:
Täuschung, Lügen, Zitatverfälschung, USA, Alsup, Heimlich, Bezirksrichter


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum