Noch 'ne Krötenwanderung (Esoterik)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 04.12.2008, 00:52 (vor 4339 Tagen) @ H. Lamarr

Landau. Jetzt hat die Stadt Gewissheit. Ob sie deshalb Ruhe hat, ist eine andere Frage. Es geht um die Belastung durch Mobilfunkstrahlen für die Bürger. Die Stadt hat sie für über 1000 Euro messen lassen, um Argumente in der Hand zu haben, falls Fragen oder Kritik auf sie zukommen.

Uwe Münzenberg, Baubiologe, und Dagmar Hußlein, Diplomingenieurin für Umweltsicherung, von der Firma Anbus Analytik aus Fürth kommen dabei in ihrem Gutachten zu folgendem Schluss: »Die Immissionen des Mobilfunks liegen für den Fall, dass alle beantragten Frequenzkanäle durch die Betreiber genutzt werden, bei zwei bis 5,7 Prozent des in der Bundesimmissionsschutzverordnung festgelegten Grenzwertes und unterschreiten diesen damit.«

Mehr ...

Kleine Preisfrage: Wieviel sind "über 1000 Euro"?

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Geschäftsmodell, Krötenwanderung, VDB, Anbus Analytik, Münzenberg, Immissionsschutz


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum