Irrtumswahrscheinlichkeit 100 % (Allgemein)

Doris @, Samstag, 05.07.2008, 13:05 (vor 5328 Tagen) @ AnKa

Ich sehe die als Wiedergänger. Die wollen nochmal von vorne anfangen, und haben dazu die "bewährten" Mittel ausgegraben.

Nein, so sehe ich es nicht. Es gibt die aktuelle Review Studie von Salford. Und was genau darin steht, wissen wir nicht, solange die Studie nicht vorliegt. Salford sieht offensichtlich nach wie vor eine Beeinträchtigung der BHS durch EMF.
Die Stuttgarter haben entweder mit Absicht oder durch schlampige Arbeit Aktuelles von Salford genutzt (Vortrag in Griechenland und Venedig) um die Ängste in der Bevölkerung zu schüren und haben einfach einen Zahlenwert zugrundegelegt, der tatsächlich bedrohlich wirkt und auf den ich ja auch reingefallen bin. Der wurde zwar von Salford genannt aber eben nicht in Zusammenhang mit der BHS.
Und egal ob mit Absicht oder durch schlampiges Arbeiten, m.E. ist beides verwerflich, da die Stuttgarter in ihren Kreisen ein Ansehen haben und deren starkes Engagement geschätzt und wahrscheinlich wenig hinterfragt wird. Und der Verbreitungsradius der Arbeit der 1G Kritiker ist beträchtlicher als die der 2G Kritiker.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum