Bedrückende Realität (Allgemein)

KlaKla, Mittwoch, 07.05.2008, 12:24 (vor 4752 Tagen) @ Anna

Sollten Sie mit Eigennutz von Mobilfunkkritikern meinen, daß diese Menschen lieber heute als morgen die Ursachen für ihre Beschwerden aus der Welt haben würden und daß sie sich eine von Mobilfunk unbelastete, gesündere Umwelt für ihre Kinder, Enkel und Urenkel wünschen, dann muß ich gestehen, bin ich eigennützig.

Mit Eigennutz meine ich, dass Mobilfunk-Kritiker ihren persönlichen Profit aus der Mobilfunkkritik ziehen. Beispiele lassen sich dazu viele finden. Profit ist nicht immer gleich Geld. Wenn es bei den einen um Geld verdienen geht, geht es bei den anderen um Wählerstimmen oder einfach um eine Art der öffentlichen Anerkennung.

Recherchieren sie mal was so manch ein öffentlich auftretender Mobilfunk-Kritiker für einen Beweggrund vorgibt und dann checken sie sein Handel darauf ab. Vielleicht wird sie das Ergebnis überraschen.

Maximaler Profit mit minimaler Funkstrahlung
ES: Streifall Semmelweis
Der Selbstzerstörungsmechanismus läuft
Die Masche ist einfach und effektiv.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Profiteur, Wählerstimmen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum