Und wer ist scharf auf kein Handy? (Allgemein)

helmut @, Nürnberg, Donnerstag, 29.11.2007, 13:40 (vor 5170 Tagen) @ H. Lamarr

Ich habe auch den Eindruck, daß dieser "Gast" ein Nachrichtenaufbauscher ist, der zwischen allen Stühlen seinen Platz hat.


Ganz einfach:

Versuchen Sie den Leuten einen Mast vor ihrer Haustüre wegzunehmen, Sie werden bejubelt.

Versuchen Sie den Leuten ihr Handy auszureden, Sie werden "geohrfeigt".


Gegen die Antenne auf meinem Hausdach konnten ca 160 Unterschriften gesammelt werden. Wenn ähnliches gegen die Handynutzung der Nachbarn gegangen wäre .... ???
Ich glaube, die hätten die Unterschriftensammler gefragt, ob sie noch ganz dicht sind. (Zumal jeder von denen einen Handyfesteinbau sichtbar im KFZ hat)

MfG
Helmut

--
In der Mobilfunk-BI und
"In der Abendsonne kann selbst ein kleiner Zwerg große Schatten werfen" (frei nach Volker Pispers)


Meine Kommentare sind stets als persönliche Meinungsäußerung aufzufassen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum