EDGE: T-Mobile Ende 2007 flächendeckend (Allgemein)

KlaKla, Montag, 19.02.2007, 12:03 (vor 5083 Tagen) @ wahrnehmer
bearbeitet von KlaKla, Montag, 19.02.2007, 12:24

T-Mobile kündigt bundesweiten EDGE-Ausbau an

Wenn das durchgeht, können die Menschen gar nicht mehr innerhalb der Felder dieser Mobilfunkeinrichtungen leben.

Ja Klasse, dann wird die Zahl der Betroffenen sprunghaft ansteigen. Kann man nur hoffen, dass die Bürger das entsprechend gut publizieren. Die Webseite der Bürgerwelle wäre genau die richtige Plattform. Bestimmt melden sich nach einer Infoveranstaltung von Dr. Ch. Scheiner, S. Zwerenz und Dr. C. Waldmann-Selsam eine Vielzahl von betroffenen Bürgern.

Ich warte auf die Meldung,

100 betroffene Oberammergauer Bürger
100 betroffene Ickinger Bürger
100 betroffene Peitinger Bürger
100 betroffene Kircheimer etc.

Schafft doch endlich mal Fakten, und hört auf zu jammern.
Tragt doch mal zusammen wo wie viele betroffene Bürger sind und seit wann sind die Bürger betroffen.

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum