Wunschdenken oder Aufklärung oder Tatsachen??? (Allgemein)

howi, Freitag, 01.12.2006, 10:57 (vor 5903 Tagen) @ balu2003

Erklärung!
Ich erkläre hiermit, dass ich die anderen Gründungsmitglieder von LIMES-NRW davon informiert habe, dass ich Rüdiger Baumann mich u.a. mit dem Thema hochfrequenter Elektrosmog durch Mobilfunk & Co. befasse.

Den möglichen Vorwurf,dass ich die Interessen von LIMES-NRW mit den Zielen meiner Firma vermengen würde und damit die Unabhängigkeit von LIMES-NRW gefährde, trete ich von Anfang an dadurch entgegen, dass ich versichere:
a) beim Auftreten als 1. Vorsitzender von LIMES-NRW weder den Namen meiner Firma noch deren Produkte zu erwähnen.
b) bei geschäftlichen Kontakten mit meiner Zugehörigkeit zu und meine Position in LIMES-NRW nicht werbe.

Diese Erklärung ist Bestandteil der Satzung. Es bestand und besteht kein Link auf der LIMES Website zu meiner Website!! Vielleicht haben Sie es ja übersehen. Ich schreibe hier nicht anonym unter irgendeinem Pseudonym.

Haben Sie schon einmal einen unserer Infoabende besucht? Hier wird das Wort memon überhaupt nicht erwähnt, sondern es geht immer um neutrale Aufklärung unserer Umweltschäden, auch unter anderem um die Pathogenität des Elektrosmogs.

Diese Erklärung erfolgt verspätet, da mein Internetzugang mehrere Tage nicht zur Verfügung stand!

1. Vorsitzender LIMES-NRW
Rüdiger Baumann, Holzwickede

Tags:
LIMES-NRW


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum