Meinungsfreiheit braucht Nachweispflicht (Allgemein)

KlaKla, Dienstag, 24.10.2006, 21:20 (vor 5946 Tagen) @ AnKa

Waldmann-Selsam schreibt: Das Ergebnis dieser Untersuchungen lautet: Die gepulsten hochfrequenten elektromagnetschen Felder (von Mobiflunksendeanlagen, schnurlosen DECT-Telefonen, WLAN, Handy u.a.) führen weit unterhalb der gültigen Grenzwerte zu einem neuen, vielschichtigen Krankheitsbild. Die einzige, dauerhaft erfolgreiche Therapie ist die Beendigung der Exposition.

Das kann sie nicht beweisen. Ihre diesbezüglichen "Untersuchungen" sind Konstruktionen.

Mag sein, aber darum ging es nicht. Sie schieben:

Auffallend ist eigentlich im Umkehrschluss, daß sämtliche andere Parteien dieses Thema nicht in dieser Weise aufgreifen - und v.a. nicht in dieser verantwortungslosen Weise skandalisieren.

Und mir gefällt auch nicht, wie hier mit der Angst der Leute gespielt wird.

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum