Meinungsfreiheit braucht Nachweispflicht ▼ (Allgemein)

AnKa, Sonntag, 22.10.2006, 20:44 (vor 5948 Tagen) @ KlaKla

Es gibt momentan nur eine einzige Partei, die die Mobilfunkproblematik wirklich engagiert vertritt, und zwar bis in das Parteiprogramm hinein, in ihren Hauptthemen und auch innerhalb der Führungsspitze der Partei.

Zitat von der Webseite der ÖDP: "Immer mehr Menschen werden krank durch elektromagnetische Strahlung"

Beweis, Nachweis: Fehlanzeige. Erwartet man scheinbar auch gar nicht.

Auffallend ist eigentlich im Umkehrschluss, daß sämtliche andere Parteien dieses Thema nicht in dieser Weise aufgreifen - und v.a. nicht in dieser verantwortungslosen Weise skandalisieren.

Troll-Wiese: http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?mode=entry&id=8816


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum