Nachruf Dr. Franz X. Adlkofer † (Allgemein)

KlaKla, Donnerstag, 07.07.2022, 09:33 (vor 214 Tagen) @ H. Lamarr
bearbeitet von KlaKla, Donnerstag, 07.07.2022, 09:56

Nun (06.07.2022) reagiert auch Diagnose-Funk mit einem Nachruf auf Dr. Franz X. Adlkofer.

Auszug: Wir trauern um Prof. Dr. Franz Adlkofer und sprechen seinen Angehörigen unser herzliches Beileid aus. Er verstarb im Juni 2022 im Alter von 86 Jahren. Die Welt hat einen engagierten und kämpferischen Forscher verloren! Franz Adlkofer war uns durch sein Wissen über die Forschung, über die Strukturen in Industrie und Politik, mit seinen Analysen und Fachartikeln immer ein zuverlässiger und persönlicher Ratgeber. Die Lücke, die er hinterlässt, ist nur schwer zu schließen.

Franz Adlkofer leitete das REFLEX-Projekt (2000-2004), ein von der EU gefördertes Forschungsvorhaben, an dem 12 Forschergruppen aus 7 europäischen Ländern beteiligt waren. In Laborversuchen wurde herausgefunden, dass die Mobilfunkstrahlung Zellen schädigen kann, bis hin zum Krebs. Dieses Ergebnis wurde nicht erwartet. Die Arbeit der Forschungsteams bestätigte die ersten Beobachtungen von Henry Lai und Vijay Singh aus dem Jahr 1994, die zeigten, dass sehr geringe Mengen von Hochfrequenzstrahlung die DNA in den Zellen von Tieren schädigen können. Diese Erkenntnisse wurden inzwischen vom National Toxicology Programm (USA) bestätigt ...

Diagnose-Funk pickt sich Rosinen heraus und schweigt über Adlkofers Einfluss als Tabaklobbyist. Diagnose-Funk verliert seinen "großartigen" Lehrmeister. Vernebel wenn es unangenehm wird, Teilergebnisse der Reflex-Studie unterliegen wissenschaftlichem Fehlverhalten und konnten zu keiner Zeit repliziert werden. Und zum Toxicology Programm (USA) bestätigt ... dabei geht es um die NTP-Studie, wo weit übern Grenzwert befeldete wurde.

Verwandte Threads
REFLEX: Die blockierte erste Replikation (2004)
REFLEX: Der vollständige Johnston-Report (2008) Teil 1
"Reflex"-Präsentation endete unter Gelächter im Chaos

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum