EHS-Selbsthilfegruppen: ... da waren es wieder vier (Elektrosensibilität)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 06.02.2020, 15:37 (vor 148 Tagen) @ H. Lamarr

Jetzt hat es auch die letzte der 2018 mit Hurra gestarteten vier neuen Schweizer Selbsthilfegruppen für "Elektrosensible" derbröselt: Die Website Selbsthilfe Schweiz hat die Gruppe Elektrosensibilität/EMF-Syndrom – Thun-Oberland vom Netz genommen.

Die SHG Elektrosensibilität/EMF-Syndrom – Thun-Oberland ist Anfang Februar 2020 wiederauferstanden und bei Selbsthilfe Schweiz abermals präsent. Ob diese SHG irrtümlich gelöscht oder die Löschung wegen (vorübergehender) Inaktivität vorgenommen wurde ist nicht bekannt. Da der rapide Schwund der SHGs für die Eidgenössische Anti-Mobilfunk-Szene ziemlich unerquicklich sein muss, ist eine vorgetäuschte Wiederbelebung dieser und anderer SHGs nicht auszuschließen.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum