Die Erfindung des Z58-Codes für "Elektrosensibilität" (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 23.05.2019, 20:27 (vor 1286 Tagen) @ KlaKla

In der deutschen Ausgabe des ICD findet sich explizit die Diagnose „Elektrosensibilität“ als ICD Z 58.

Zu dumm, ICD-10-GM (deutsche Version bei DIMDI) weiß nichts davon! Wurde vielleicht homöopathisch stark verdünnt und ist deshalb extrem schwierig auffindbar.

[image]

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Z58


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum