Hensinger vs. Hoax: Maulkorb – es wird nicht berichtet (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 03.01.2017, 23:28 (vor 902 Tagen) @ KlaKla

So behaupte Herr Hensinger im Video min. 12:33 "Auch die Krebsgefahr der Mobilfunkstrahlung ist inzwischen bewiesen". Er will auf die 2B Klassifizierung der WHO hinaus, die seinen Worten nach ebenfalls nicht öffentlich kommuniziert wurde. Und das ist eine glatte Lüge, wie man hier sehen kann.

Herr Hensinger scheint sich an "Fake-News"-Schreibern zu orientieren, hat aber die Vorgehensweise nicht ganz verstanden. Denn wenn er schreibt, dieses oder jenes sei "nicht öffentlich kommuniziert" worden, dann lässt sich dies mit ein bisschen googlen schnell widerlegen, weil man dann eben auf Anhieb feststellen kann, es wurde sehr wohl öffentlich kommuniziert.

Geschickter stellen sich die Verfasser infamer Fake-News an, die Flüchtlinge stigmatisieren wollen. Eine solche Meldung lautet z.B.:

"Schwere Vergewaltigung in #Mühldorf a. Inn - Täter Asylbewerber - Maulkorb - es wird nicht berichtet"

Ebenso wie Hensinger behauptet auch der Verfasser dieser Fake-News, es werde nicht über einen Vorfall berichtet. Und tatsächlich: Wer nach dem Vorfall googelt wird nichts finden. Dies unterscheidet diese Falschmeldung entscheidend von Hensingers Falschmeldung, die Fake-News lässt sich nicht so leicht enttarnen, ohne fremde Hilfe lässt sie sich gar nicht widerlegen.

Warum nicht? Ganz einfach deswegen, weil diese gemeine Meldung eine frei erfundene Falschmeldung ist, Medienberichte darüber kann es deshalb gar nicht geben. Das macht die Aufklärung ausgesprochen schwierig. Doch wenn es so ist, woher weiß dann ich, dass es sich um eine Falschmeldung handelt? Von der Polizei oder besser von diesem Bericht im "Spiegel".

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Verdrehung, Unterstellung, Diagnose-Funk, Maulkorb, Falschmeldung, Baden-Württemberg, Falsche Schlüsse, Diagnose:Funk, Media, Fehler im Kopf, Fake-News


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum