Hensinger und das "Asbest des 21. Jahrhunderts" (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 01.01.2017, 19:38 (vor 1048 Tagen) @ H. Lamarr

Weder in der Original-Pressemitteilung der EEA (European Environment Agency) von 2007 findet sich die Behauptung Hensingers wieder, noch ...

Auf der Website mit der Presse-Mittelung wird rechts oben mit einem Symbol ein PDF zum Download angeboten. Doch der Link funktioniert nicht, stattdessen kann man sich das PDF (sobald es verfügbar ist :-)) zusenden lassen. Habe ich gemacht und dieses PDF bekommen (Hinweis: Link ist nur sieben Tage gültig), das Hensingers Behauptung jedoch ebenfalls mit keiner Silbe bestätigt. Wo hat er sein Zeugs nur her? Ich bin jetzt wirklich neugierig, was er zu berichten weiß.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum