Richter/Buchner-Vortrag Ärztekongress: Falschinformation (Allgemein)

Dr. Ratto, Montag, 02.02.2015, 10:05 (vor 1721 Tagen) @ Dorfreporter

Bedauert wird, dass die mit vielen Mitteln ausgestattete „offizielle“ Forschung“ gerade Kinder ausklammert.

Das stimmt nicht.
Bereits vor 10 Jahren hat die WHO hierzu eine Forschungsempfehlung erarbeitet, die auch befolgt wurde.
Zusätzlich gab es in vielen Ländern einzelne Forschungsprojekte.
Hier nur einige Beispiele:
Expositionsbestimmung
http://www.emf-forschungsprogramm.de/forschung/biologie/biologie_abges/bio_055.html
http://www.emf-forschungsprogramm.de/akt_emf_forschung.html/dosi_HF_003.html
http://www.emf-forschungsprogramm.de/forschung/biologie/biologie_abges/bio_065.html
Symptome
http://www.emf-forschungsprogramm.de/forschung/epidemiologie/epidemiologie_abges/epi_045.html
Hirntumore
http://www.rfcom.ca/young/cephalo.shtml
http://www.crealradiation.com/index.php/mobi-kids-home
Tiermodel:
http://www.emf-forschungsprogramm.de/akt_emf_forschung.html/wirkung_HF_001.html
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23662649,23178895,22556007,22311618,22228576,21907730,21128797,20418330

Tags:
Falschmeldung, Lüge, Mobi-Kids, Goethe-Experte, ödp-Europaabgeordneter, Wistar-Ratten


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum