Klaus Buchner: Melatonin ist ein Stresshormon (???) (Allgemein)

Alexander Lerchl @, Samstag, 31.01.2015, 14:03 (vor 1823 Tagen) @ H. Lamarr

...
Während des Schlafs wird das Stresshormon Melatonin erzeugt, dessen Produktion durch Mikrowellen beeinträchtigt wird. Die Reaktionsfähigkeit der Spieler kann dadurch bei besonders hohen Anforderungen gemindert werden.

Melatonin, das Stresshormon??? Als jemand, der etliche Jahre mit und über Melatonin geforscht hat, muss ich gestehen, dass mir das völlig neu ist. Das Gegenteil ist richtig, Melatonin ist ein Anti-Stress-Hormon, das Schlaf induziert.

--
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert

Tags:
Melatonin, Peinlich, Sonderbotschafter, ödp-Europaabgeordneter


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum