StudienReport - mit Jugend-Forscht Experimente (Allgemein)

KlaKla, Dienstag, 18.02.2014, 09:38 (vor 2125 Tagen) @ H. Lamarr
bearbeitet von KlaKla, Dienstag, 18.02.2014, 10:00

Mit Selbstüberschätzung voll gegen den Gummibaum :no:

Aus dem Brief: Im neuen StudienReport 2012/13 von Diagnose-Funke.V. werden 90 Studien, die allein in den letzten zwei Jahren veröffentlicht wurden, aufgelistet, die meist unterhalb der Grenzwerte biologische Effekte zeigen.4
In unserer Studienliste von 2010 wurden bereits 107 Studien gelistet, die unterhalb der Grenzwerte pathologische Effekte zeigen.5 Darunter sind z.B. auch Studien, die negative Einflüsse auf Embryos nachweisen, was wiederum für Polizistinnen von besonderer Relevanz ist.

Diagnose-Funk bietet 90 gefilterte Studie an. Dabei verschweigt Diagnose-Funk, nach welchen Kriterien gefiltert wurde und wer gefiltert hat. Da listet man doch tatsächlich u.a. die Forschungsergebnisse von Schülern und Hausfrauen an. Stichwort: Mehlwurm- u. Kresse-Experiment. Das überzeugt den Drucker, den Metzger, den Bäcker, die Hausfrau, den Tischler, die Lehrerin oder den Baubiologe? Und alle haben eins gemeinsam, keine Kompetenz bzgl. EMF. Das ist doch Kinderpost für Erwachsene.

Der nächste Stein der Weisen von Diagnose-Funk, ist die Forderung des Europarats. Hier gibt es weitere Informationen zum Überraschungscoup im Europarat. Mit dieser Falschmeldung, habt ihr mVn erfolgreich die Stiftung Umwelt u. Entwicklung aus NRW eingewickelt. Sie förderte Eurer absurdes Treiben. :no: Aber, unterm Strich bleibt:

Diagnose-Funk lehnt einen Dialog mit anerkannten Wissenschaftler ab.
Zur Rechtfertigung der Absage brauchte der Architekt, der sich jetzt "Vorsitzender von Diagnose-Funk" nennt, beinahe vier Schreibmaschinenseiten. Entsprechend gedrechselt ist die Argumentation umständlich und substanzschwach, durchsetzt von dem gewohnten Wust an Behauptungen und falschen Anschuldigungen. Es ist ein ulkiger Kriegstanz um den heißen Brei, den Jörn Gutbier da aufführt, ich konnte kein einziges nachvollziehbares Sachargument finden, etwa, dass die Konferenzsprache Englisch eine nicht zu nehmende Hürde sei. Es ist die blanke Angst des Torwarts vorm Elfmeter, die aus den Zeilen von Gutbier spricht. ...

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Rentner, Selbstüberschätzung, Kinderpost, Hensinger, Resolution, Dialogverweigerung, Kresse, Cargo-Kult, Resolution 1815, Mehlwurm, Hausfrau, Literaturverzeichnis, StudienReport, Schülerexperiment


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum