Strahlenangst in Herrischried: katholische Hobbystudie (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 30.01.2014, 21:45 (vor 2142 Tagen) @ Dorfreporter

Auszug aus Badische Zeitung:

Der Herrischrieder Gemeinderat wird sich in einer seiner nächsten Sitzungen erneut mit dem Thema Belastung durch Funkstrahlung in der Gemeinde befassen. Dann wird auch die Entscheidung fallen, ob das Gremium eine Petition an den Bundestag unterstützt. In der Ratssitzung am Montag hatte dies in der Bürgerfrageviertelstunde Herrischrieds katholischer Gemeindereferent Reinhard Lang angeregt.

Er möchte mit der Petition erreichen, dass der Sender am Riesenbühl für ein halbes Jahr abgeschaltet wird. So könnte überprüft werden, ob die Beschwerden, die rund ein Fünftel der Bürger nach Inbetriebnahme des Senders bemerkt hätten, wirklich auf die Strahlung zurückzuführen ist.

Kommentar: Wie naiv von Herrn Lang! Und keiner der Pseudoexperten in seinem Umfeld hat ihn gewarnt, dass er sich mit seinem Vorschlag zum Narren macht.

Die Idee, warum Testpersonen besser nicht wissen, dass sie getestet werden, wurde vor beinahe 100 Jahren in den Hawthorne-Werken, USA, geboren. Leider hat sich das Wissen um Blindstudien und Doppelblindstudien noch nicht bis zu dem Gemeindereferenten von Herrischried durchgefressen, vielleicht, weil der ein Mann des Glaubens ist. Als katholischer Gemeindereferent hat man mMn jedoch auch ein Stück Verantwortung, sich unqualifizierten Angstkampagnen gegen Funkmasten in den Weg zu stellen. Denn sollten tatsächlich 20 Prozent der Herrischrieder seit Inbetriebnahme des Masten Beschwerden haben, dann nicht wegen der harmlosen Funkfelder, sondern wegen der Angst, die den Leuten dort von den einschlägig bekannten Pseudoexperten eingeredet wird. Umso schlimmer, wenn auch der Gemeindereferent in diese gottlose Kerbe haut.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Alarmschläger, Badische-Zeitung, Petition, Boulevardpresse, Pseudoexperten, Riesenbühl, Eule


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum