Die Schous im www (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 29.12.2013, 19:19 (vor 2213 Tagen) @ Kuddel

Seine Aussagen zur EHS seiner Frau werden jedenfalls von > dieser Firma< zwecks Werbung ausgeschlachtet...genauso, wie hierzulande die "EHS" den Baubiologen als Werbeträger dienen.

Gute Idee, das Internet nach den Schous zu befragen.

Die Schous haben es tatsächlich wegen der "Elektrosensibilität" von Diane in den Staaten zu einer gewissen Prominenz gebracht, vergleichbar mit der deutschen Extrem-EHS Suzanne S.

Hinsichtlich der Substanz von Dianes öffentlichen Bekundungen legt sich allerdings schnell die Dunkelheit einer beginnenden Ohnmacht über ihre Texte. Statt Fakten stützt sie sich auf Scheinriesen der Szene (PDF, 6 Seiten, englisch) und bringt wie am Fließband unbelegte Behauptungen. Von einer wie auch immer gearteten Anstrengung, die eigene "Elektrosensibilität" nach dem Vorbild des schweizerischen EHS Marcel Bolli zu objektivieren, konnte ich keine Spuren finden. Diane sammelt anscheinend lieber Zeitungsausschnitte über sich und verschickt diese zur Erbauung an andere.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Ohnmacht


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum