Mobilfunkgegner: Im Reich der "Schwarzen Schlinger" (Allgemein)

Diagnose-Reflex, Montag, 05.08.2013, 22:21 (vor 3473 Tagen) @ H. Lamarr

Ich habe den Eindruck, die Mobilfunkdebatte ist nur noch der Mantel, der die eigentlichen Absichten verschleiert.
Man lese nach bei der "Bundeszentrale für Politische Bildung":
Demagoge

Bezeichnung für eine Person, der es gelingt, über verbale Angriffe (Hetze, Verleumdung) Teile oder die Masse der Bevölkerung zu beeinflussen (aufzuwiegeln/zu verführen) und damit (gewissenlos) Macht auszuüben.

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 5., aktual. Aufl. Bonn: Dietz 2011.

Der Rest fällt unter "Waffel, einen an der... haben". Sollte in den Duden aufgenommen werden.

Tags:
Demagogen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum