Gericht stärkt Recht der FCC auf Standortbewilligung (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Samstag, 25.05.2013, 09:57 (vor 4069 Tagen) @ H. Lamarr

Der oberste Gerichtshof der USA stärkt mit einem Grundsatzurteil vom 20. Mai 2013 (PDF, 44 Seiten, englisch) die Rechte der Bundesbehörde FCC, Standorte für Sendeanlagen auch gegen den Widerstand von Kommunen zu bewilligen. Geklagt hatte die texanische Stadt Arlington.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
FCC


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum