Die Untragbaren der sogenannten Kompetenzinitiative (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 03.02.2013, 18:33 (vor 2450 Tagen) @ H. Lamarr

Dünsten im eigenen Saft

Seit April 2012 sind die amtierenden Köche der sogenannten Kompetenzinitiative:

Prof. Dr. phil. Karl Richter (im Ruhestand),
Prof. Dr. rer. nat. Klaus Buchner (im Ruhestand),
Dr. rer. nat. Ulrich Warnke (im Ruhestand),
Dr. med. Karl Braun-von Gladiß,
Dr. med. Markus Kern.

Ausgeschieden sind im April 2012 die Köchin Barabara Dohmen sowie die Köche Prof. em. Karl Hecht und Uwe Dinger.

Wenig charmant: Maria Heubuch, Gründungsmitglied der sogenannten Kompetenzinitiative, wird in der oben verlinkten Historie des Vereins mit keiner Silbe mehr erwähnt. Dabei stand sie zumindest auf dem Papier gleichberechtigt neben den anderen Köchen der sogenannten Kompetenzinitiative. Wahrscheinlich beißt sich Karl Richter heute noch in den Allerwertesten, dass er 2007 eine Bäuerin als Köchin engagiert hatte! Weil dies so gar nicht zum Angeber-Etikett "Wissenschaftlervereinigung" passt, musste die Bäuerin schon 2008 über die Klinge springen. Im April 2012 folgten ihr dann mit Barbara Dohmen und Uwe Dinger die beiden letzten Köche, die keinen akademischen Titel haben, und deshalb ebenfalls "untragbar" wurden.

[image]

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Filz, Hensinger, Gründungsmitglied, Ko-Ini, Hecht, Vorstand, Dohmen, Dinger


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum