Milde Strafe für Spitzenforscherin Bulfone-Paus (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 13.12.2012, 12:43 (vor 3442 Tagen) @ Raylauncher

Bei Spiegel Online ist heute ein lesenswerter Artikel erschienen: Spitzenforscherin unter Betrugsverdacht.

Es war einer der größten deutschen Forschungsskandale der vergangenen Jahre: Die Immunologin Silvia Bulfone-Paus musste gut ein Dutzend Veröffentlichungen wegen manipulierter Daten zurückziehen. Jetzt wurde der Fall geahndet - doch die Ermittler zeigen sich nachsichtig.

... mehr

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
, Forschungsskandal, Wissenschaftsskandal, Bulfone-Paus


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum