Der BUND und die Rutengeher (Allgemein)

Kuddel, Samstag, 26.11.2011, 18:41 (vor 4031 Tagen) @ Kuddel

Und jetzt schauen wir mal auf diverse Seiten einer jahrhunderte alten Branche


Beispiel 1
Der Zusammenschluss von Rutengängern, Ärzten und Heilpraktikern informiert über Erdstrahlen, Wasseradern und Elektrosmog sowie über deren Auswirkungen.

Beispiel 2

Erfahrene Rutengänger haben dieses Forum mit den Zielen gegründet:...

... Aufklärung über den Zusammenhang von Erdstrahlen u. Elektrobelastung, als evtl. mögliche Krankheitsursache.

Beispiel 3
[image]

Beispiel 4
Im angeschlossenen "Shop" einer "Gesellschaft für Geobionic" gibt es fast ausschließlich E-Smog-Meßgeräte.


...und so weiter und so weiter...
...es gibt sicher an die hundert solcher "Aufklärer".
Angesichts dieser andauernden Indoktrination ist es doch verständlich, daß 3..5 % der Bevölkerung "besorgt" sind.

K

Tags:
Baubiologie, BUND, Erdstrahlen, Rutengeher, Indoktrinierung, Verwerfungen, Wasseradern


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum