M. Hahn: Bekannte Töne aus dem bayrischen Landtag (II) (Allgemein)

Gast, Sonntag, 14.08.2011, 16:32 (vor 3111 Tagen) @ Gast

Das sind die Birnen.

Auch diese Zahl können sie immer in gleicher Größe vorfinden, wenn Sie den Baum jedes Jahr zur gleichen Zeit in gleicher Weise schütteln.

Hallberg sammelt Birnen von heuer, Äpfel vom Vorjahr, dubiose Früchte dazu.
Something old, something new, something borrowed, something blue,
dan tut er das Ganze in den benebelnden Rum einer komischen "Normalverteilungsanalyse" um die Gerade richtig gerade zu bekommen.

Und Frentzel-Beyme schenkt den Cocktail nach längerer Lagerzeit aus. Im Jahr 2007, als z.B. nicht nur zwei, sodern alle vier infas-Umfragen aus Deutschland bekannt waren. (Die QUEBEB-Studie leider erst wenige Wochen später, die giftigen Unterstellungen dazu [Seite 13 Mitte im Anhörungsprotokoll] muss man mal lesen. Jetzt tönt´s sicher anders, weil das Ergebnis nicht ins Bild passt)

Keine der Zahlen für sich ist falsch, wenn man nur jeweils angibt, wie sie erhoben wurde.
Im Grunde aber eigentlich nur interessant finde ich die Äpfel, jene 2-3 Prozent. Denen Sie gerade aktuell in wieder mal vermehrten Diskussionen ihres Hausforums immer und immer wieder erfolglos auf die Spur zu kommen suchen.

Damit können wir zum Schluss noch mal auf die 0,06 % ganz links in der Kurve zurückkommen, deren Quelle und damit Definition mir leider nicht zugänglich ist. Sie ziert die Kurve freilich ganz ungemein. Zusammen mit den "berechneten" 50 % macht sie erst eigentlich die Schönheit der Kurve aus. Sie stammt aus 1991.

Ob Sie meinen Ausführungen nun irgend etwas Überzeugendes abgewinnen konnten oder nicht:
Ihre eigenen langjährigen Bemühungen und Erfahrungen rekapitulierend - kommt sie ihnen irgendwie aktuell vor, diese kleine Zahl?

Im übrigen: Eine Forendiskussion vermag nichts voranzutreiben oder aufzuhalten, die Dinge gehen ihren Gang, so oder so.
Dies, wie sie wissen, selbstkritisch.

Freundliche Grüße
M. Hahn


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum