Sendemasten und Verhaltensprobleme bei Kleinkindern? (Allgemein)

Doris @, Donnerstag, 16.12.2010, 17:59 (vor 3882 Tagen) @ Ditche

Hier: http://www.emf-portal.de/viewer.php?aid=17774&l=g kann man nachlesen, daß bei deutlich geringeren Werten als denen der Handys Verhaltens-Auffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen gefunden wurden.

Zum Einsortieren: Die angegebenen prozentualen ICNIRP-Werte entsprechen ca. von 50 µW/m² bis zu 300 µW/m² und liegen damit durchaus in einem Beriech der eventuell auch eine Immobilien-Relevanz haben könnte.

Nun bin ich sicherlich alles andere als die geeignete Person um mathematische Fragen zu diskutieren, aber ich meine da stimmt doch was nicht.

a) welchen Grenzwert haben Sie bei Ihrer Rechnung zugrundegelegt und
b) wie kommen Sie auf die berechnete Zahl


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum