Mobilfunk und Gesundheit (Forschung)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 12.12.2010, 19:57 (vor 4008 Tagen) @ KlaKla

Die Umsetzung der Empfehlung scheint einigen gegen den Strich zu gehen. So äußert sich im Hese-Forum ein alter Bekannter aus der Homöopathie ziemlich herablassend zu den Personen statt zum Inhalt des Beitrags.

Du meinst "Hesse" ist Dr. B. aus Freiburg? Der hätte wegen der Abmahnungsgeschichte ein Motiv, anonym gegen Lerchl zu stänkern - allerdings liegt Freiburg bekanntlich nicht in Hessen.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum