Ein weiter Selbstdarsteller (Elektrosensibilität)

KlaKla, Freitag, 27.03.2009, 19:44 (vor 3910 Tagen) @ H. Lamarr

Für mich stark irritierend: Hartmut Hellwig tritt im Fernsehen als ES auf, er macht eine Website mit Mobilfunkkritik und ist einer der Sprecher des NRM Bayern. Der Mann ist also nicht scheu, sondern aktiv. Eigentlich müsste er hier doch Stammposter sein und für seinen Standpunkt werben oder diesen vertreten, es gibt doch sonst in Deutschland kein anderes Forum, wo es speziell um seine Thematik geht, die ihm anscheinend sehr wichtig ist! Hellwig aber schweigt.

Ich habe mir den Spiegel Beitrag noch mal angeschaut. Der Frührentner ver*****t [Anm. Admin: Wort unkenntlich gemacht, Betreff geändert - 28.03.09, 20:47] uns, der schwafelt den gleichen Text wie Weineruli. Selbst in der Gestik und Mimik imitieren er ihn. Das Kribbeln im Rücken, Sehstörungen, Denkstörungen, Kognitivestörung. Es sucht nach Plätzen die Tal lage haben und dazu eben kein Sendemast in der Nähe ist. In seinem Funkloch welches er bei wärmeren Temperaturen aufsucht, kann er wieder mal Kraft tanken.
Auf seiner Webseite bringt er die Leidensgeschichte von Marianne Buchmann. Seine eigene Geschichte muss er noch schreiben.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
EHS, Rentner, Denkstörung, Selbstdarsteller, Kribbeln, Bandscheibenvorfall, Sendemastsensible


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum